Zur Zeit sind 329 Einträge im Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

Zurück 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ...33Weiter

Lauri Vuorinen
vuorinenlauri02@gmail.com
    http://
09.11.2016 | 08:18
Dear Sirs,
I'm looking a picture of Finnish M/s Annukka Aarnio. The photo was taken by an older photographer when we sifted from the dolphins to discharge cargo of bauksite. The date was 06.-07.06.1971.
The photographer visited on board and sold photos, but unfortunately I was broke and had no money to buy one.
Iäd be very grateful if somebody can help me to find and buy the photo now.
Diesen Eintrag zitieren
Dieter von Holten
info@dvholten.de
    http://
06.11.2016 | 14:00
Moin Loide,

die Website ist spektakulär ! Vielen Dank für die reingesteckte Arbeit.
Ich vermisse ein Bild über Wohnschiff 'Ali Baba' ex Bremen Hohentorshafen. Der eine oder andere Durchgereiste wird sich erinnern..
Weiterhin möchte ich auf 2 Youtube-Videos 'An Bord von MS ATLAS (ex Braunfels)' aufmerksam machen - viele Innenaufnahmen.
Seinerzeit hatte ich hatte Gelegenheit, an folgenden Ausflügen teilzunehmen:
Stockenfels : u.a. von Gdansk bis nach Rangoon...
Reichenfels: Jungfernfahrt + 1. Reise
Frauenfels : mal hier, mal da
Bärenfels: nochmal nach Chicago - dann war Schluss

Viele Grüße aus Hamburg
DvH
Diesen Eintrag zitieren
Armin Hummel
ahum@online.de
    http://
18.08.2016 | 16:52
Lieber Herr Kielmann,
ich habe eine Frage zum Frachter "Uhenfels". Auf einem der Fotos wird die Verladung eines Schubschleppers gezeigt. Dieser wurde 1955 durch die Ruthofwerft in Mainz-Kastel nach Ragoon geliefert. Auf Ihrem Foto ist aber vermerkt, daß die "Uhenfels" erst ab 1968 in Fahrt war.
Diesen Eintrag zitieren
Werner Abbenzeller
werner@abbenzeller.de
    http://
04.08.2016 | 21:04
hallo
Als Wanderführer des Schwäbischen Albvereins habe ich ein Schild und eine Schiffsglocke am Wasserfels in Krebsstein (Gemeinde Lenningen) entdeckt. Grund: 10jährige gute Beziehung zwischen dem Frachtschiff Wasserfels der Dampfschifffahrtgesellschaft HANSA in Bremen und Landkreis Nuertingen am 12.5.1975
Die Aufnahme des Schiffes und ein Bild der Messe mit dem Wasserfels, als Namensgeber des Schiffes habe ich schon gefunden.
Was mich interessiert (und meinen Wanderern) ist, wie diese Verbindung zustande gekommen ist. Können sie mir weiterhelfen? Würde mich sehr freuen.
Diesen Eintrag zitieren
F. W. Rehling
f.w.rehling@t-online.de
    http://
26.07.2016 | 22:22
Moin, als nach Hamburg verschlagenem Bremer bin ich zufällig auf diese Seiten über die DDG Hansa gestoßen. Toll gemacht, einfach super!

Gibt es irgendwo eine Liste der Kapitäne der Hansa? Sagt jemandem der Name "Elbo" etwas?
Diesen Eintrag zitieren
Franz
Schaefer5-488@telekom.de
    http://www.preisrex.de/Nordrhein-Westfalen-NRW/Kreis-Recklinghausen/Castrop-Rauxel/
25.07.2016 | 20:50
Bin durch Zufall auf eure Website gestoßen, sieht gut aus! Grüße und alles Gute :-)
Diesen Eintrag zitieren
Adelind Bremann
auf.bremann@t-online.de
    http://
13.06.2016 | 18:32
Hallo Claus, durch Zufall bin ich auf die Seite gekommen, schön, dass Du ein Buch schreibst, bzw.es ist ja schon fertig!!rnToll! Liebe Grüße aus Hamm. Adi und Friedhelm
Diesen Eintrag zitieren
Adelind Bremann
auf.bremann@t-online.de
    http://
13.06.2016 | 18:32
Hallo Claus, durch Zufall bin ich auf die Seite gekommen, schön, dass Du ein Buch schreibst, bzw.es ist ja schon fertig!!
Toll! Liebe Grüße aus Hamm. Adi und Friedhelm
Diesen Eintrag zitieren
Claus J. Bartels
claus-j.bartels@t-online.de
    http://
04.06.2016 | 12:19
Vor rund 2 Jahren habe ich in einem Beitrag auf dieser Plattform u.a. kundgetan, dass ich dabei bin, meine Erlebnisse auf den Schiffen der HANSA aufzuschreiben und in einem Buch zusammen zu fassen.

Das Buch mit dem Titel "Von Hamburg bis Mama Sun" ist fertig und könnte im Handel unter ISBN 978-37345-1600-9 bestellt werden. Meine Kollegen aus der Seefahrt, zu Einigen habe ich immer noch Kontakt, haben diese Geschichten mit großem Vergnügen gelesen.

Beim Schreiben dieses Buches ist mir ein Mann wieder in den "Kopf" gekommen, dessen Namen ich einfach nicht aktivieren kann, den ich aber gerne nochmals treffen würde. Vielleicht kann mir einer helfen:
Es geht um den Schiffszimmermann, der von Mai 1963 bis September 1964 mit mir zusammen auf der FRAUENFELS angeheuert hatte und mit mir auf Ceylon auf Jagd war.
Ich meine, er wäre aus Delmenhorst oder zumindest aus dieser Gegend stammen. Ich wohnte damals in Bad Zwischenahn.
Diesen Eintrag zitieren
Klaus Malyska
bulker@ms-meissen.de
    http://www.ms-meissen.de
20.02.2016 | 17:02
Hallo zusammen,
bitte unterstützt die nachfolgende Petition zum Erhalt der deutschen Seeschifffahrt. Einfach den Link in euren Internetbrowser kopieren und diesem folgen. Und vor Allem auch weitersagen und weitergeben.
https://www.openpetition.de/petition /online/rettet-die-deutsche- seeschifffahrt-gegen-die-abschaffung -der-seefahrtsberufe
Diesen Eintrag zitieren
Zurück 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ...33Weiter

Ins Gästebuch eintragen

myPHP Guestbook